SEBASTIAN HERKNER

 

Poetische Kompositionen, raffinierte Formen und zarte Oberflächen prägen seine Entwürfe: Sebastian Herkner, der 2006 sein Atelier in Offenbach am Main gründete, kreiert Möbel, Leuchten und Textilien sowie Räume und Installationen – oft in Kombination mit zeitgenössischen Techniken und traditionellem Handwerk. Ohne die Bedeutung von materieller und sensorischer Schönheit auszublenden, verfolgt der vielseitige Designer einen starken konzeptionellen Ansatz: „Ich transportiere und interpretiere Merkmale aus verschiedenen Kontexten von Gesellschaft und Kultur und setze sie in neue Artefakte um“, sagt Sebastian Herkner. Das mehrfach ausgezeichnete Design unterrichtet an der Universität, arbeitet mit Messen und Museen zusammen und arbeitet für einige der renommiertesten Designhersteller unserer Zeit. pulpo lernte den kreativen Kopf bei verschiedenen internationalen Design-Shows kennen, noch während seiner Studienzeit. Heute sind der Designer und das Haus des Designs durch eine enge und freundschaftliche Beziehung verbunden, die einen dynamischen Austausch ermöglicht, wenn es darum geht, kreatives Tischtennis über Ideen zu spielen oder die ideale Designsprache für pulpo zu finden.

SEINE PRODUKTE