fbpx

Versand

Wir arbeiten mit dem Versanddienstleister DHL. Grosse Pakete werden durch die Spedition bis zu Ihrer Wohnadresse geliefert.

Die Ware verlässt unser Lager in einwandfreiem Zustand und ist gegen Transportschäden geschützt. Die Ware ist gegen Versandschäden versichert und der Zustand wird vor Versand dokumentiert. Bitte prüfen Sie daher den Versandkarton auf Beschädigungen, bevor Sie ihn öffnen, und fotografieren Sie eventuelle Schäden an der Verpackung. Sollte in diesem unwahrscheinlichen Fall ausser der Verpackung auch das Produkt beschädigt sein, muss dies vor Ort dem Logistikunternehmen kommuniziert werden. Bitte kontaktieren Sie uns ausserdem per E-Mail unter info@pulpoproducts.com oder telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr unter +49 7621 1680103.

Lieferzeit

Unsere Standardlieferzeit beträgt 3 bis Werktage. Bestellungen versenden wir in der Regel am nächsten Arbeitstag, sofern die Kreditkartenprüfung abgeschlossen un die Verfügbarkeit der Artikel bestätigt ist.

Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach dem Bestimmungsland der bestellten Ware.

Pakete

Deutschland

versandkostenfrei

EUROPA

BE / DK / LI / LUX / MC / NL / ÖST / POL / CH / CZECH / FR

14.50 EUR

UK / IT / SWE / SLOW / ES / HU / SM / VAT

17.50 EUR

BG / ESTL / FIN / GR / IR / KROA / LETT / LITT / PORT / RUM / NOR

21.50 EUR

Europäische Inseln, Schweiz, Balearen, Teneriffa, Gran Canaria

45.00 EUR

Asia, Afrika, Nordamerika, Südamerika, Australien

75.00 EUR (unabhängig vom Bestellwert)

Paletten

Deutschland

Für Lieferungen von palettierter Ware erheben wir eine Pauschale von 50.00 €.

Europa

Für Lieferungen von palettierter Ware erheben wir eine Pauschale von 95.00 €.

Außerhalb Europa

Für Lieferungen von palettierter Ware erheben wir eine Pauschale von 145.00 €.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder berechnet pulpo keine MwSt (Netto-Rechnung). Daher kann es sein, dass eine Zollgebühr und Einfuhrumsatzsteuer beim Empfänger erhoben wird. pulpo hat keinen Einfluss, darauf, ob und in welcher Höhe ausländische Zollgebühren erhoben werden.